Wagner-SLT-Generalueberholung

Beispiel-Bild

WAGNER-Sägeblattschärfmaschine SLT

zum Schärfen von HSS-Sägeblättern bis zu einer Größe von Ø 1430 mm – auf Kundenanforderung kann durch eine zusätzliche Erweiterung auch bis zu einer Sägeblattgröße von Ø 1800 mm geschärft werden.

Die Präzision des Schärfvorgangs bestimmt wesentlich den wirtschaftlichen Einsatz der Sägeblätter. Erst die exakte Schneidengeometrie zusammen mit der richtigen Zahnform sichern die Dauerleistung beim Kaltkreissägen. Die Wagner-Sägeblattschärfmaschine vom Typ LT mit Teilautomatik erfüllt diese Anforderungen. 

Wagner-SLT Die Wagner-SLT Sägeblattschärfmaschine kann zum Schärfen jedes gängigen Sägeblattes eingesetzt werden. Durch Umstecken der Zahnräder ist jede gebräuchliche Zahnteilung und jeder Durchmesser innerhalb des Arbeitsbereichs schnell einstellbar. Die SLT ist auf Grund ihrer extremen Langlebigkeit und dem robusten Bau auch heute noch ein zuverlässiges Arbeitsmittel sowohl für Sägeblatthersteller als auch für den Stahlbau.
Baujahr:1955 / 1972 / 1975
Schärfbare Sägeblattdurchmesser:Ø 250mm – 1430mm
Schärfbare Zahnteilung:5mm – 60mm
Kleinste Sägeblattbohrung:30mm
Schleifmotor Drehzahl kW: 3000 1,5
Platzbedarf:750mm x 850mm
Gesamtgewicht:600kg

Weitere Angaben und Informationen erhalten Sie unter:

+49-(0)7121 – 322 200